"Weg vom üblichen Repertoire"

Hans-Jochen Köpper

Von Hans-Jochen Köpper

Do, 03. Mai 2018

Titisee-Neustadt

BZ-INTERVIEW mit Lars Gehring und Michael Knoll von der Band Brasstastisch, die am 5. Mai zusammen mit Blosmaschii auftritt.

HOCHSCHWARZWALD. Seit 2016 gibt es das Ensemble Brasstastisch – eine junge Band, die sich der Blasmusik 2.0 verschrieben hat. Die zehn Musiker haben den altbacken wirkenden Musikstil entstaubt und ihn mit modernen Arrangements und rockigen Elementen aufgefrischt. Vor einem gemeinsamen Auftritt mit der bekannten Brassband Blosmaschii am 5. Mai hat sich Hans-Jochen Köpper mit den brasstastischen Posaunisten Lars Gehring und Michael Knoll unterhalten.

BZ: Der Name Brasstastisch beinhaltet doch sicher eine Botschaft. Die wäre?
Gehring: Es sollte ein Namen sein, der noch nicht vergeben war und auch was mit unserer Musik zu tun hat. Brasstastisch – da stecken die Worte Brass und fantastisch drin. Und das wollen wir mit unserer Musik rüber bringen.
BZ: Ihr steht zu zehnt auf der Bühne. Wie habt ihr Euch gefunden? Gab es da schon vorher Kontakte?
Knoll: Am Anfang waren wir eher eine klassische Brassbesetzung, aber die wollten wir etwas aufpeppen. Da lag die Idee nahe, es mit einer Rhythmussektion zu versuchen. Konkret sind das ein Schlagzeug sowie eine Bass- und eine E-Gitarre.
Gehring: Wir haben nach der Gründung ein gutes Jahr gebraucht, bis die Formation so stand, wie sie heute ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ