Konzert-Premiere der besonderen Art

Andreas Böhm

Von Andreas Böhm

Di, 17. April 2012

Todtmoos

Gleich zwei Verbandsjugendorchester gaben in Todtmoos eine beeindruckende Kostprobe ihres Könnens.

TODTMOOS. Konzert-Premiere der besonderen Art in Todtmoos: Erstmals fanden mehr als 80 junge Musiker von zwei benachbarten Verbandsjugendorchestern unter dem Titel "VJO hoch zwei" zu einem Doppelkonzert zusammen. Die Orchester des Blasmusikverbandes Hochrhein sowie des Alemannischen Musikverbandes gaben am Sonntagabend in der Wehratalhalle eine beeindruckende Kostprobe ihres Könnens.

Die jungen Musiker des Verbandes Hochrhein bereiteten sich in einer einwöchigen Probenphase während der Osterferien in Todtmoos auf ein bevorstehendes Wertungsspiel und auf eine große Irland- Tournee vor. Auf das alemannische Verbandsjugendorchester wartet in den Pfingstferien eine Konzertfahrt nach Polen. Der Präsident des Blasmusikverbandes ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ