Account/Login

So war das Leben früher am Feldberg

  • Fr, 27. Juli 2018
    Todtnau

     

BZ-Plus Fotos und Dokumente von 1820 bis 1980 aus Brandenberg und Fahl / Präsentation erstmals am Sonntag beim Todtnauer Sommerfest.

Am Sonntag können Besucher die gesamme... Göbel und Frieder Busse (von links).   | Foto: Ulrike jäger
Am Sonntag können Besucher die gesammelten Schätze sehen. Darauf freuen sich Kulturhaus-Vorsitzende Ursula Drändle-Heger, Bernhard Burget, Dieter Heger vom Kulturhaus-Verein sowie die Aussteller Wolfgang Göbel und Frieder Busse (von links). Foto: Ulrike jäger

TODTNAU. Wolfgang Göbel ging in jedes Haus in Brandenberg-Fahl und fragte nach historischen Dokumenten und Bildern. Er tat sich mit Frieder Busse zusammen, der für sein Leben gerne Briefmarken und alte Briefe sammelt. Herausgekommen ist eine einmalige Ausstellung, die am kommenden Sonntag im Kulturhaus Todtnau eröffnet wird.

Ein Faible für Historisches hat Wolfgang Göbel schon lange. In seinem Wohnort St. Georgen zeigt er öfters Ausstellungen. Nun aber wollte er auch etwas über den Ort zeigen, in dem er aufgewachsen ist. Doch von Brandenberg-Fahl gab es in keinem Archiv Bilder oder ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar