50 Mal Freiburg

Töpfermarkt: Schönes aus Ton

Julia Littmann

Von Julia Littmann

Di, 31. August 2010

Freiburg

Der Freiburger Töpfermarkt am Wiehrebahnhof ist ein Kleinod. Und er ist ein Forum für Keramikkenner und Freunde des Töpferhandwerks.

Auf mehr als 200 Töpfermärkten – verteilt über ganz Deutschland – wird Jahr für Jahr meist ein Wochenende lang auf Plätzen, an Wegen und Wiesen Keramik ausgebreitet, Schalen arrangiert, Figuren in Pose gestellt. Und während in den virtuellen Welten allenthalben das Digitale boomt, erlebt im echten Leben das Handgeschöpfte seine Renaissance.
Der Freiburger Töpfermarkt hat vielen seiner Artgenossen was voraus: Er gehört zu den kleineren und sehr ausgewählten Märkten. Wer hierher zum Bummeln kommt ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung