Account/Login

50 Mal Freiburg

Der Freiburger Töpfermarkt am Wiehrebahnhof ist ein Kleinod

Julia Littmann
  • Di, 31. August 2010, 00:00 Uhr
    Freiburg

     

Schöner kommt man nicht an Tönernes: Der Töpfermarkt am Freiburger Wiehrebahnhof ist ein Kleinod. Und er ist ein Forum für Keramikkenner und Freunde des Töpferhandwerks.

Die guten alten Müslischalen haben inz...neuen Dreh – und frische Farben.  | Foto: Thomas Kunz
Die guten alten Müslischalen haben inzwischen längst einen neuen Dreh – und frische Farben. Foto: Thomas Kunz
1/2
Auf mehr als 200 Töpfermärkten – verteilt über ganz Deutschland – wird Jahr für Jahr meist ein Wochenende lang auf Plätzen, an Wegen und Wiesen Keramik ausgebreitet, Schalen arrangiert, Figuren in Pose gestellt. Und während in den virtuellen Welten allenthalben ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar