Account/Login

Wilderei

Totes Reh mit abgetrenntem Kopf gibt Schönauer Jäger Rätsel auf

Sarah Trinler
  • Di, 07. Juni 2022, 18:09 Uhr
    Schönau

     

BZ-Plus In Schönau ist ein junges Reh getötet worden – der Kopf des Tieres wurde abgetrennt und mitgenommen. Der Jagdpächter hat keine Erklärung dafür und spricht von einer "mysteriösen Geschichte".

In Schönau ist ein junges Reh getötet ...r restliche Wildkörper zurückgelassen.  | Foto: Susanne Gilg
In Schönau ist ein junges Reh getötet worden – der Kopf wurde abgetrennt und mitgenommen, der restliche Wildkörper zurückgelassen. Foto: Susanne Gilg
Ein selbst für erfahrene Jäger kurioser Fall von Wilderei hat sich in Schönau ereignet. "Das ist mir in meinem langen Jägerleben noch nicht vorgekommen", sagt Jürgen Mahlbacher, "und das umfasst nun schon rund 40 Jahre". Zwischen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar