Hochschwarzwald

Tourismusgesellschaft könnte Steuernachzahlung von bis zu 2,5 Millionen Euro drohen

Tanja Bury, Susanne Gilg

Von Tanja Bury & Susanne Gilg

Mi, 11. November 2020 um 20:30 Uhr

Titisee-Neustadt

BZ-Plus Durch eine steuerrechtliche Neuregelung für die verschiedenen Gästekartensysteme in Deutschland besteht auch für die HTG das Risiko einer Nachzahlung. Die Kommunen tragen kein finanzielles Risiko.

Durch eine steuerrechtliche Neuregelung für die verschiedenen Gästekartensysteme, die es in Deutschland gibt, könnte auf die Hochschwarzwald Tourismus GmbH (HTG) eine Steuernachzahlung in Höhe von bis zu 2,5 Millionen Euro zukommen. Darauf weist Geschäftsführer Thorsten Rudolph in seinem aktuellen Jahresbericht hin, der derzeit in den Gemeinderäten des Zweckverbands Hochschwarzwald beraten wird. Klar ist laut dessen Vorsitzender Meike Folkerts, dass die Kommunen kein finanzielles Risiko tragen.
Neuregelung des Vorsteuerabzugs bei Gästekarten
Mit einem Jahresüberschuss von 28 600 Euro habe die HTG im Jahr 2019 "wieder einen Gewinn erzielt und das Budget übertroffen", heißt es im Jahresbericht, der den Gemeinderäten des Zweckverbands zur Feststellung vorliegt. Ein testierter Jahresabschluss habe dennoch nicht vorgelegt werden können, weil derzeit das Risiko bestehe, dass auf die HTG durch die Neuregelung des ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung