Trachtenkapelle experimentiert wieder

ans

Von ans

Di, 04. Februar 2020

Schuttertal

Der Musikverein Dörlinbach bringt nach besonderem Platzkonzert ein Krimi-Konzert auf die Bühne.

SCHUTTERTAL-DÖRLINBACH (ans). Das gut besuchte Kirchenkonzert der Trachtenkapelle Dörlinbach ist der musikalische Höhepunkt des Vereins im vergangenen Jahr gewesen. Das ausgewählte Repertoire kam beim Publikum bestens an. Dieses Resümee und das Lob gab in der Hauptversammlung im Gasthaus Engel der Vorsitzende Gerhard Himmelsbach an die Mitglieder weiter. Ein musikalisches Experiment war im vergangenen Jahr "Hoch die Hände, Wochenende" als Platzkonzert bei der Grundschule.

Aus der Statistik: Das Durchschnittsalter im Orchester beträgt 21 Jahre. 40 Hauptproben absolvierten die Musiker und Musikerinnen. Finanziell war es für den Verein ein außerordentlich gutes Jahr aufgrund der Fasentsveranstaltung "Berg un’ Tal".

Unter dem Motto "Fridays for Blosmusik" hatten die Jungmusiker ihr Bestes gegeben. Jugendleiterin Seline Zehnle berichtete, dass an allen Aktivitäten im vergangenen Jahr nahezu alle Jungmusikerinnen und -musiker teilgenommen hatten. Der Höhepunkt war die Jungmusikerfreizeit in der Rinkenklause in Hinterzarten. Auch bei Veranstaltungen war die Jugend eine große Stütze.

Die Jugend ist dem Verein eine Stütze

In diesem Jahr wagt die Trachtenkapelle wieder ein Experiment: Erstmals wird es ein Krimi-Konzert geben, eine Kombination aus Theater und Musik. Karten dafür gibt es bereits im Vorverkauf bei allen Musikern. Dem Konzert schließt sich eine After-Konzert-Party an.

Freudig verkündete der Vorsitzende Himmelsbach, dass ein früherer Musiker am Baritonsaxophon wieder neu dazugewonnen werden konnte. In der Sitzung war auch der Bürgermeisterkandidat Matthias Litterst anwesend, der seine Bewerbung für die Bürgermeisterwahl in Schuttertal einreichen will (die BZ hat berichtet).

Wahlen: Der Kreis der Beisitzer aktiv wurde erweitert um Nicolas Griesbaum, Beisitzer passiv Andreas Zehnle (neu, für Wendelin Neumaier, 34 Jahren Organisator Vereinsfeste und Altpapiersammlung)

Termine: 28. März Krimi-Konzert mit After-Konzert-Party, 31. Juli Seenachtsfest bei der Prinschbachhütte, 19. September Oktoberfest, 8. November Kirchenkonzert, 26. Dezember Weihnachtsfeier mit Theateraufführung

Mitglieder: 28 Aktive, 21 Jungmusiker in Ausbildung, 128 Passive

Kontakt: Vorsitzender Gerhard Himmelsbach, Tel. 07823/960 737

Weitere Informationen gibt es unter http://www.trachtenkapelle-doerlinbach.de