Account/Login

Interview

Trauerbegleiterin: "Das Thema Tod geht jeden an"

  • Di, 06. Oktober 2020, 21:23 Uhr
    Eisenbach

     

BZ-Plus Ihr Buch "Weiter als das Ende" handelt davon, wie sie nach dem Tod ihres Sohnes wieder ins Leben zurückfand: Trauerbegleiterin Flor Schmidt teilt ihre Erfahrungen bei einer Lesung – und im BZ-Interview.

„Das Thema Tod geht jeden an“  | Foto: Frank Guenther/stock.adobe.com
„Das Thema Tod geht jeden an“ Foto: Frank Guenther/stock.adobe.com
1/2
Flor Schmidt, gefragte Heilkräuterexpertin und Mutter zweier Jungs im Teenageralter stand mitten im Leben, als ihr ältester Sohn Nicolai ums Leben kam. Wie sie nach dieser persönlichen Lebenskatastrophe durch ihre Trauer hindurch die Freude am Leben wiederfand, hat sie in ihrem Buch "Weiter als das Ende" dokumentiert. Ihre Erfahrungen und Erkenntnisse teilt sie in Vorträgen, Seminaren und ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar