Unaufhaltsam

Trendsport Parkour: Die Stadt als Sportplatz

Sebastian Wolfrum

Von Sebastian Wolfrum

Do, 24. Februar 2011 um 15:18 Uhr

Lörrach

Sie klettern an Mauern empor, springen über Zäune und Geländer: Für vier Lörracher Jungs ist die Stadt ihr Sportplatz. Sie machen Parkour – eine Trendsportart. Dafür trainieren sie bis zu dreimal in der Woche.

"Bei Parkour geht es darum, möglichst effizient Hindernisse zu überwinden. Darum, in der Stadt, auf einem selbst gewählten Weg, von A nach B zu kommen", erklärt Christian Daus die Sportart. Und dabei gilt es dann mit Bewegungskunst und Technik, Zäune und Blumenkübel zu überwinden oder sich an Geländern entlang zu hangeln. "Showelemente wie Salti oder Schrauben kommen beim klassischen Parkour nicht vor", sagt Martin Giggler (19). Die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung