Bauausstellung in Basel

Trinationaler Stadtteil am Rheinknie – mehr als nur ein Traum?

Michael Baas

Von Michael Baas

Fr, 20. März 2015 um 21:12 Uhr

Südwest

Drei neue Brücken und Wohnraum für bis zu 20.000 Menschen auf einer Fläche von 120 Fußballfeldern: Im Projekt "3Land" sollen Weil am Rhein, Basel und Hüningen weiter zusammenwachsen.

Europa hat 33 grenzüberschreitende Ballungsräume, nur drei davon sind trinational und lediglich einer vernetzt Stadtentwicklung über nationale Grenzen. "3Land" ist dieser seit 2011 um Hafen Kleinhüningen in Basel sowie in den angrenzenden Quartieren in Weil und Hüningen forcierte Prozess überschrieben. Er soll das, was historisch getrennt ist, in einem trinationalen Stadtteil verbinden. Das Planungsbüro LIN hat nun ein Raumkonzept vorgelegt für dieses Langfristprojekt, das Teil der Internationalen Bauausstellung (IBA) Basel 2020 ist und in deren Basler Büro den Medien präsentiert.
Bis zu 13.000 neue Arbeitsplätze
Drei neue Brücken, die eine davon über den Rhein zwischen Basel und Hüningen, eine zweite über die Hafenzufahrt zwischen Friedlingen und Kleinhüningen, weitere grenzüberschreitende Linien im öffentlichen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung