Account/Login

Teningen

Trumpf hatte Abstandstechnologie schon vor Corona im Einsatz

  • So, 05. Juli 2020, 16:21 Uhr
    Wirtschaft

     

BZ-Plus Sicherheitsabstände sind bei der Produktion von Metallen von besonderer Bedeutung. So hat die Firma Trumpf an ihrem Standort in Teningen schon vor der Corona-App ein Warnsystem eingesetzt.

Kleine Sender (Bildmitte) tragen die M...destabstände nicht eingehalten wurden.  | Foto: Trumpf
Kleine Sender (Bildmitte) tragen die Mitarbeiter in der Produktion bei Trumpf in Teningen bei sich, über die festgestellt wird, wann Mindestabstände nicht eingehalten wurden. Foto: Trumpf
"Trumpf schützt Produktionsmitarbeiter am Standort Teningen mit einer neuen Softwarelösung vor Corona": Schon bevor die Corona-App bundesweit zur Verfügung stand, ließ die Pressemitteilung des Unternehmens aufhorchen. Genauer betrachtet verbirgt sich hinter der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar