TuS-Aktion für die Tafel

Juliane Kühnemund

Von Juliane Kühnemund

Di, 07. April 2020

Bonndorf

Junge Helfer stehen am Mittwoch erneut für die Kunden bereit.

BONNDORF (jul). Dank des Engagements einiger junger TuS-Mitglieder konnte am vergangenen Mittwoch der Tafelladen in Bonndorf geöffnet werden (wir berichteten). Nach Aussage von Mechthilde Frey-Albert (Caritasverband) war die Aktion erfolgreich. Über 20 mit Lebensmitteln gefüllte Tüten konnten an die Kunden ausgegeben werden. Dabei wurden von Seiten der Verkäufer alle Corona-Sicherheitsvorschriften eingehalten und auch die Kunden hielten sich allesamt an die vorgegebenen Abstandsregelungen, so Frey-Albert. Am kommenden Mittwoch, 8. April, werden die TuS-Mitglieder erneut dafür sorgen, dass im Tafelladen eingekauft werden kann – geöffnet ist von 15 bis 16 Uhr. Mit einer beigefügten kleinen Osterüberraschung will der TuS den Kunden zusätzlich eine Freude machen.