Jahresrückblick

Über 1500 Gäste kamen zum ersten Neujahrsempfang der Stadt unter OB Martin Horn

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Mi, 09. Januar 2019 um 19:47 Uhr

Freiburg

In seiner ersten Neujahrsrede hielt Horn ein Plädoyer für den Stadtteil Dietenbach. Rückblickend betonte er außerdem: "Der Freiburg-Zug ist trotz des Wechsels an der Stadtspitze nicht entgleist."

So manches war anders beim Neujahrsempfang der Stadtverwaltung im Konzerthaus: Es gab ein Rahmenprogramm mit Chorgesang und Showtanz. Neu war auch der Mann am Mikrofon: OB Martin Horn hielt am Mittwochabend vor 1500 Gästen im Konzerthaus seine erste Neujahrsrede (Fotos). Er blickte auf sein erstes halbes Jahr im Amt und auf kommende Themen und Ereignisse. Zentrale Herausforderung sei das Thema Wohnen. Freiburg brauche den Stadtteil Dietenbach, weil es sonst zu noch mehr sozialer Ungerechtigkeit ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ