Überdosis auf Rezept - Senioren leben gefährlich

Achim Jatkowski

Von Achim Jatkowski

Mo, 16. August 2010

Gesundheit & Ernährung

Zu viele Ärzte verschreiben zu viele Medikamente. Bei älteren Menschen kann das zu Komplikationen führen.

Anke Weber war nicht mehr sie selbst, verwirrt redete sie ins Telefon: Sie wisse nicht wo sie sei, fühle sich ganz schwach und habe Schmerzen in den Beinen. Ein Alarmzeichen für den Sohn, besorgt setzte er sich ins Auto und fuhr die 86-Jährige in die medizinische Notaufnahme. "Sie war derart schlecht zurecht, dabei war mir nicht wohl", erinnert er sich.
Was war passiert? Sieben verschiedene Medikamente nimmt Anke Weber (Name von der Redaktion geändert) jeden Tag gegen ihre chronischen Krankheiten ein, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung