Vermisstenfall

Überleben, bis Maria wiederkommt

Simone Lutz

Von Simone Lutz

Sa, 18. April 2015 um 10:28 Uhr

Freiburg

Im Internet lernt die 13-jährige Freiburgerin Maria H. einen 40 Jahre älteren Mann kennen. Sie flüchtet mit ihm. Zwei Jahre später fehlt von den beiden jede Spur.

Könnte man doch ganz normal über die inzwischen 15-Jährige sprechen. So wie: Maria macht bald einen Tanzkurs. Oder: Maria hat sich für ihr erstes Praktikum beworben. Doch eine solche Normalität gibt es nicht. Noch immer ist Maria H. spurlos verschwunden, zusammen mit dem inzwischen 55-jährigen Bernhard H.. Noch immer werden beide international gesucht. Und noch immer glaubt Marias Mutter, dass sie ihre Tochter wiedersehen wird.

"Der Sachstand? Leider gibt es gar nichts Neues", sagt Laura Riske. Die Pressesprecherin der Freiburger Polizeidirektion kann nur wiederholen, was sie seit ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ