"Um die Jugend werben"

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 15. September 2017

Herbolzheim

BZ-FRAGEBOGEN ZUR BÜRGERMEISTERWAHL IN HERBOLZHEIM: Kandidat Albrecht Fischer.

HERBOLZHEIM (BZ). Am 24. September ist Bürgermeisterwahl. Die BZ hat allen Kandidaten einen identischen Fragebogen geschickt. Heute gibt’s die Antworten von Albrecht Fischer.

BZ: Warum sollten Sie Herbolzheims Bürgermeister werden?
Fischer: Es wird Herbolzheim guttun, einen tatsächlich unabhängigen und kompetenten Bürgermeister zu haben, der mit allen reden kann und sich allen Bürgern gleichermaßen verpflichtet fühlt.

BZ: Falls Sie gewählt werden sollten: Welche konkreten Projekte wollen Sie zuerst angehen?
Fischer: Ich werde im Gemeinderat dafür werben, dass der Investitionsstau abgebaut wird. Dabei geht es vor allem um die vielen Kleinigkeiten, die mal gemacht gehören. Konkret will ich im Haushaltsplan 2018 eine Aufstockung der Mittel für Unterhaltungskosten erreichen. Ich werde mich intensiv in die gesetzlich vorgeschriebene Umstellung des städtischen Rechnungswesens auf ein kaufmännisches System ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ