Unwetter

Umgestürzter Baum stoppt S-Bahn-Verkehr bei Gottenheim

Manfred Frietsch

Von Manfred Frietsch

Mi, 26. August 2020 um 18:08 Uhr

Gottenheim

Ein umgestürzter Baum hat seit 15 Uhr den S-Bahn-Verkehr zwischen Freiburg und Breisach lahmgelegt. Die Strecke ist inzwischen wieder für den Zugverkehr freigegeben.

Wegen eines Baumes, der infolge starker Windböen in einem Waldstück zwischen Hugstetten und Gottenheim auf das Gleis der Breisgau-S-Bahn fiel, musste am Mittwochnachmittag ab 15 Uhr der Bahnverkehr eingestellt werden.

Die Deutsche Bahn richtete daraufhin einen Ersatzverkehr mit Bussen für den ganzen Streckenabschnitt zwischen Freiburg und Breisach ein, der aber längere Fahrtzeiten benötigte. Dies galt vor allem auch für Fahrgäste die in Gottenheim zur Bahnlinie nach Endingen umsteigen wollten.

Wie die Deutsche Bahn auf Twitter mitteilte, ist der Baum inzwischen beseitigt und die Strecke wieder für den Zugverkehr freigegeben. Es könne aber dennoch zu Verspätungen kommen, so die Bahn auf Twitter.