Umwelt-Oskar in Gold

Nikolaus Trenz

Von Nikolaus Trenz

Fr, 21. Januar 2011

Lörrach

Gestern überreichte Umweltministerin Gönner die European Energy Awards, für Lörrach in Gold.

LÖRRACH/STUTTGART. Anfang Oktober wurde der Erfolg verkündet: Lörrach schaffte als zweite Kommune in Baden-Württemberg den European Energy Award (EEA) in Gold. Gestern fand in Stuttgart sozusagen die Siegerehrung statt. Umweltministerin Tanja Gönner zeichnete 14 Städte und Gemeinde sowie erstmals einen Landkreis (Ravensburg) mit dem EEA aus.

Die Ministerin lobte in der Feierstunde das zunehmende Engagement von immer mehr Kommunen im Land für den Klimaschutz. Lörrach gehört zu denen, die dabei Vorreiterrolle übernommen haben. Bereits 2002 war die Grenzstadt mit dem Schweizer Label "Energiestadt" ausgezeichnet worden. 2007 hat sie für ihr nachhaltiges ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung