Account/Login

Kundgebungen

Unangemeldete Corona-Proteste in Südbaden: Spaziergänge sind das nicht

Manuel Fritsch, Michael Saurer

Von &

Di, 04. Januar 2022 um 18:54 Uhr

Südwest

BZ-Abo Auch in Südbaden gibt es sogenannte "Spaziergänge", bei denen Menschen ihren Unmut über die Corona-Politik bekunden. Ein Besuch bei Kundgebungen in Freiburg und Kirchzarten.

Am Montagabend trafen sich in Freiburg...en zu einem „Spaziergang“.  | Foto: Rita Eggstein
Am Montagabend trafen sich in Freiburg laut Polizei etwa 300 Menschen zu einem „Spaziergang“. Foto: Rita Eggstein
1/2
Kurz vor 18 Uhr am Montagabend ist auf dem Rathausplatz in Freiburgs Innenstadt kaum etwas los. Lediglich ein gutes Dutzend Polizeibeamte lässt erahnen, dass etwas ansteht. Ein vorübergehendes Paar fragt einen der Beamten, was los sei. Aus den dürftigen Antworten schließen sie: "So, ein ‚Corona-Spaziergang‘? Na, da sind wir nicht dabei", und machen sich schnell davon. Dann füllt sich der Platz.
Die ersten sind Grüppchen weißhaariger Damen, die sich zur Begrüßung demonstrativ umarmen. Maske trägt niemand. Dann kommen jüngere ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.