Unbekannte legen Betonplatten auf Gleise und verwüsten Fahrgastunterstand

Martin Wendel

Von Martin Wendel

Mo, 20. Januar 2020 um 16:11 Uhr

Sasbach

Vandalismus und gefährliche Eingriffe in den Bahnverkehr gab es am Wochenende an der Kaiserstuhlbahn bei Sasbach. Unbekannte verwüsteten zudem den Fahrgastunterstand am Bahnhof in Sasbach.

Die SWEG beziffert den Schaden der Sachbeschädigungen in den vergangenen zehn Tagen auf insgesamt 3600 Euro und hat nach eigenen Angaben Strafanzeige erstattet. Augenzeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Endingen zu melden.

Zug fuhr über Betonplatten auf Gleisen
Der jüngste Vorfall ereignete sich laut Mitteilung der SWEG am ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ