Anschlag verurteilt

Unbekannte lösen Radmuttern eines Verkaufswagens in Gersbach

Gerd Sutter & André Hönig

Von Gerd Sutter & André Hönig

Fr, 07. Mai 2021 um 19:28 Uhr

Schopfheim

Im Gersbacher Ortschaftsrat wird der Anschlag auf einen Verkaufsstand verurteilt. Der Fahrer sieht sich in potentieller Lebensgefahr. Ein Ortschaftsrat wehrt sich gegen Gerüchte, wonach er der Täter sei.

Scharf verurteilt wurde das Lösen von Radmuttern an einem Verkaufswagen im Gersbacher Ortschaftsrat. Ortsvorsteherin Ann-Bernadette Bezzel stellte klar, dass dies völlig inakzeptabel sei. Fahrer Ernstfrieder Schmidt sprach von einem "Anschlag auf mein Leben". Ortschaftsrat Enrico Beckmann sah sich wegen kursierender Gerüchte genötigt, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung