Einbrüche

Unbekannte stehlen Tresor aus Bäckerei in Ehrenkirchen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 10. Februar 2020 um 14:03 Uhr

Ehrenkirchen

Mehrere Einbrüche hat es am Wochenende in Ehrenkirchen gegeben. Dabei wurden aus einer Bäckerei ein Tresor mit einem fünfstelligen Geldbetrag gestohlen und zwei Gartenhäuschen aufgebrochen.

Unbekannte haben am Samstag in den frühen Morgenstunden in die Bäckerei Kaiser in der Gewerbestraße eingebrochen und nach Mitteilung der Polizei einen Wandtresor mit einem fünfstelligen Bargeldbetrag entwendet. Der Tresor wurde mittlerweile auf einem Gartengrundstück in der Kirchhofer Straße in Norsingen gefunden. Dort wurde in zwei Gartenhäuschen eingebrochen, wann, ist noch ungeklärt. Laut Polizei wird allerdings ein Zusammenhang zwischen den Einbrüchen dort und dem Diebstahl des Tresors vermutet. Der Zeitpunkt, an dem der Tresor gestohlen worden ist, kann relativ genau auf die Zeit zwischen 2.30 und 2.40 Uhr in der Nacht von Freitag auf Samstag eingegrenzt werden, weil Mitarbeiter zu dieser Zeit dort arbeiten und den Diebstahl gemeldet haben, so die Polizei.
Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise. Wer hat In der Nacht von Samstag auf Sonntag im Bereich der Gewerbestraße verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet? Hinweise nimmt die Kripo Freiburg, Telefon: 0761/882-5777, rund um die Uhr entgegen.