Unfall mit drei Verletzten

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 18. Februar 2021

Lahr

ZWEI AUTOS sind am Mittwoch gegen 13.50 Uhr beim Lahrer Frachtpostzentrum in der Dr.-Georg-Schäffler-Straße frontal kollidiert. Den ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge ist ein Citroen-Fahrer aus bislang unbekannter Ursache in den Gegenverkehr geraten und stieß mit einem Mercedes zusammen. Eine eingeklemmte Person musste von Feuerwehrleuten aus einem Wagen befreit werden. Zwei Beteiligte wurden schwer verletzt, ein dritter wurde mit dem Helikopter in das Krankenhaus nach Freiburg geflogen. Die Dr.-Georg-Schäffler-Straße war von der Kreuzung Europastraße bis zum Kreisverkehr bei der Einsteinallee komplett gesperrt.