Unfug oder gezielte Attacke?

Sabine Ehrentreich

Von Sabine Ehrentreich

So, 05. Juli 2020

Lörrach

Teilevakuierung des Lörracher Rathauses nach Fund einer weißen Substanz – Befragungen bisher ohne Ergebnis.

Im Lörracher Rathaus wurde am Mittwoch wieder normal gearbeitet. Der Fund eines weißen Pulvers im Briefkasten hatte am Dienstag für einen Großeinsatz der Rettungskräfte und zur Teilevakuierung des Rathauses gesorgt. Das Pulver erwies sich rasch als relativ harmlos.
Zum Glück habe die Feuerwehr die Substanz aus dem Briefkasten rasch analysieren können, sagt Polizeisprecher Jörg Kiefer – als Kalziumkarbonat, einem Grundstoff für Baustoffe. Der Stoff löst bei direktem Kontakt Reizungen aus, ist aber nicht gefährlich. Wäre der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung