Polizeikontrolle

Unruhen in Minneapolis nach tödlichem Schuss auf Afroamerikaner

Frank Herrmann

Von Frank Herrmann

Di, 13. April 2021 um 20:09 Uhr

Ausland

BZ-Plus Erneut wird im US-Bundesstaat Minnesota bei einer Polizeikontrolle ein Afroamerikaner erschossen. Präsident Joe Biden mahnt zur Ruhe, nachdem es seit zwei Nächten zu gewaltsamen Protesten kam.

Nach dem Tod eines weiteren Schwarzen bei einem Polizeieinsatz im US-Bundesstaat Minnesota hat US-Präsident Joe Biden zur Ruhe aufgerufen. "Friedlicher Protest ist verständlich", sagte Biden am Montag (Ortszeit) im Weißen Haus. Für Gewalt gebe es aber "absolut keine Rechtfertigung". Nach dem Tod des 20-jährigen Daunte Wright in Brooklyn Center im Norden der Metropole Minneapolis kam es dort in der zweiten Nacht in Folge zu teils gewaltsamen Protesten.
Hintergrund: Auftakt des Jahrhundertprozesses um den Tod von George Floyd
Tim Walz, der Gouverneur Minnesotas, versuchte erst gar nicht, seinen Frust zu verbergen. Es sei dringend geboten, Polizeireformen zu beschließen, mahnte er, nachdem eine harmlos scheinende Kontrolle ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung