Account/Login

Gerhart-Hauptmann-Schule

Verein und Stadtverwaltung uneins über Umbenennung einer Freiburger Schule

Manuel Fritsch
  • Mo, 09. November 2020, 12:56 Uhr
    Freiburg

BZ-Plus Sollte eine Freiburger Schule nach Gerhart Hauptmann benannt sein? Nein, sagt ein Verein – wegen der Nähe des Dichters zum Nationalsozialismus. Die Stadtverwaltung sieht keinen Handlungsbedarf.

Seit 1963 ist die Schule in Betzenhaus...riftsteller Gerhart Hauptmann benannt.  | Foto: Michael Bamberger
Seit 1963 ist die Schule in Betzenhausen nach dem Schriftsteller Gerhart Hauptmann benannt. Foto: Michael Bamberger
Der Verein "geraubte Kinder" regt in einem offenen Brief an, die Gerhart-Hauptmann-Grundschule beim Seepark umzubenennen. Hauptmann sei wegen seiner Sympathien für den Nationalsozialismus ein schlechter Namensgeber für eine Schule. Die Stadtverwaltung sieht ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar