Verletzte Frau und 22 000 Euro Schaden bei Unfall

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 11. Juli 2020

Lörrach

(BZ). Am Donnerstag, gegen 16 Uhr, kam es an der Einmündung der Wallbrunnstraße zur Brühlstraße zu einem Verkehrsunfall. Eine 43-jährige Alfa-Fahrerin wollte von der Wallbrunnstraße nach links in die Brühlstraße einfahren. Ein Autofahrer, welcher sich auf der Linksabbiegespur der Brühl-/Belchenstraße befand, soll ihr mit Handzeichen angedeutet haben, dass er warten würde. Als die Alfa-Fahrerin in die Brühlstraße einfuhr, übersah sie jedoch eine von links kommende 27-jährige Mercedes-Fahrerin. Bei dem Zusammenstoß zog sich die Mercedes-Fahrerin leichte Verletzungen zu. Der Schaden liegt bei etwa 22 000 Euro. Beide Autos mussten abgeschleppt werden.