VERSTORBEN 2020: Man kannte sie im Elztal

Bernd Fackler

Von Bernd Fackler

Do, 31. Dezember 2020

Elzach


Klaus Herr
(56) Leiter der Dekorationsabteilung am Theater Freiburg und in Yach vielfach ehrenamtlich engagiert.
Mansuet Ringwald (84), langjähriger Mesner in St. Mansuetus, Oberbiederbach.
Willi Wehrle (70), Bleibach, Gipsermeister, Förderer vieler Vereine, Vorsitzender des Trachten-, Heimat- und Brauchtumsvereins "Zweitälerland" seit dessen Gründung 2005.
Nikolaus Uhl (84), Elzach, Sparkassenkaufmann, Hobbyfotograf, 16 Jahre (Gründungs-)Vorsitzender der Sozialstation Elzach/Oberes Elztal, zeitweise Vorsitzender des Pfarrgemeinderats.
Alfred Moser (84), Gutach, Bestattungsunternehmer/Schreinermeister.
Alois Volk (89), Schuhmachermeister und ein vielseitig musischer Mensch.
Augustin Disch (67), Prechtal, ehemaliger Vorsitzender des FC Prechtal und dort Jahrzehnte lang in vielen verschiedenen Funktionen tätig.
Josef Allgeier (94), Biederbach, dort Bürgermeister von 1965 bis 1993, dann Ehrenbürger. Dazu 27 Jahre Vorsitzender des Pfarrgemeinderats St. Mansuetus und Mitglied in anderen Gremien (FOTO).
Anton Ringwald (80), Elzach, vielfach, auch international preisgekrönter Taubenzüchter.
Heinrich Weber (83), langjähriger Rechnungsamtsleiter der Gemeinde Biederbach und daneben "Café-Wirt" im "Schwarzwaldfrieden".