Freiburger Schilder-Wirrwarr

Verwirrende Tempo-30-Zonen: 8000 Autos in einer Straße geblitzt

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Do, 24. September 2020 um 10:41 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Bald könnte es mehr 30er-Zonen in Freiburg geben. Die Stadtverwaltung will neue Tempolimits ausweisen. Dabei sorgen die jetzigen schon für Verwirrung und Ärger, wie Autofahrer klagen.

Zum Beispiel die Hansjakobstraße: Hier gibt es gleich mehrere unterschiedliche Tempo-30-Zonen. Dieses Jahr sind in der Straße schon fast 8000 Autofahrer geblitzt worden.
Einer der Geblitzten ist Daniel Schneider. An einem Sonntagmittag fuhr er stadteinwärts, durch dichten Regen sah er immer wieder 30er-Schilder, immer mit dem Zusatz "22 – 6 Uhr", und fuhr 40 Stundenkilometer, als er geblitzt wurde: Das 30er-Schild, das er eben passiert hatte, trägt keinen Zusatz und gilt rund um die Uhr. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung