Viel Applaus für das Faust-Forum

Hans-Peter Müller

Von Hans-Peter Müller

Sa, 31. Juli 2021

Staufen

Gemeinderat und Bürgerschaft informieren sich über Nutzungskonzept, Finanzierung und Zeitplan des Staufener Bürgerhauses.

. War das der Durchbruch für das Staufener Bürgerhaus? Nimmt man den starken Schlussapplaus der rund 200 Besucher bei der Infoveranstaltung der Stadt am Donnerstagabend zum Maßstab, dürfte kein Zweifel bestehen, dass das mit einem Investitionsvolumen von 16,9 Millionen Euro seit langem größte Bauprojekt der Fauststadt in der Bürgerschaft breit verankert ist und von vielen Bevölkerungsgruppen herbeigesehnt wird. Auch im Gemeinderat sieht es nach einer breiten Zustimmung aus, wie sich bei der Vorstellung des Nutzungskonzepts zeigte.

Das Nutzungskonzept
Sowohl in der Gemeinderatssitzung am Mittwochabend im Foyer der Belchenhalle wie auch tags darauf bei der städtischen Infoveranstaltung im großen Zelt der Kulturbaustelle wurde das Nutzungs- und Betreiberkonzept von Gerhard Baral vorgestellt. Der Inhaber einer Agentur für Kulturkonzepte aus Pforzheim war vom Gemeinderat mit der Moderation der Arbeitsgruppe betraut worden (BZ vom 24.10.2020), der neben Bürgermeister Michael Benitz, die Leiter von Hauptamt und Bauamt, Isabella Schuhmann und Michael Kübler, fünf Gemeinderäte und fünf Sachverständige aus Staufener Kultureinrichtungen angehörten. Das Ergebnis von fünf Sitzungen der Arbeitsgruppe zwischen Februar und Juni ist ein einstimmig verabschiedetes, 69 Seiten umfassendes Dokument. In diesem sind minutiös Vorschläge zur Ausstattung, möglichen Veranstaltungen, einem Marketingkonzept, Hinweisen zum Bau, den Betriebskosten und Mietpreisen aufgelistet. Es steht zum Download auf der Webseite der Stadt zur Verfügung (siehe Link).
Baral machte deutlich, dass Staufen mit dem Faust-Forum die Chance für einen neuen Kristallisationspunkt, eine neue Agora, einen Marktplatz im Herzen der Stadt habe. Er betonte, dass man in dem Kombinationsbau von ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung