Auswanderung

Viele junge Männer sehen im Gazastreifen keine Zukunft

Inge Günther

Von Inge Günther

Sa, 27. September 2014 um 00:00 Uhr

Ausland

Einschussnarben in den Hauswänden, verbrannte Möbel – ruinierte Existenzen: Der Wiederaufbau im Gazastreifen geht nicht voran. In der Verzweiflung denken viele junge Männer ans Auswandern.

Als Ibrahim, sein jüngster Sohn, nur noch weg wollte, hat Samir Abu Taima ihn ermutigt. "Ich hatte ihm hier nichts zu bieten", sagt der 62-jährige Palästinenser bitter und weist mit einem Kopfnicken auf die Zerstörung ringsum. Vor zehn Jahren noch florierte sein Bauunternehmen in Gaza. Dann kam die Hamas an die Macht, und es ging bergab. Das neue Haus, das er für sich und seine drei Söhne in Is-Sana, einem Viertel im Osten von Khan Junis, gebaut hat, ist eine halbe Ruine. Eine israelische Fassbombe hat einen sechs Meter tiefen, zwanzig Meter weiten Krater im Garten aufgerissen und die Hauswände ringsum demoliert. Ibrahims Eckzimmer mit den drei Bogenfenstern bekam die volle Wucht der Explosion ab. Nichts ist mehr davon geblieben als ein einsturzgefährdeter Schutthaufen. Ein paar angesengte Englischhefte hat Ibrahim noch hervorziehen können, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung