Account/Login

Virtuelle Alternativen

  • Monika Hillemacher (dpa)

  • Sa, 13. Februar 2021
    Haus & Garten

     

Elektronische Tools fördern digitale Wohnungsbesichtigungen für Käufer und Mieter / Mieterbund skeptisch.

Ferngesteuerte Roboter können zumindes...i der Vorauswahl einer Immobilie sein.  | Foto: Kampmeyer Immobilien Gmbh
Ferngesteuerte Roboter können zumindest eine Hilfe bei der Vorauswahl einer Immobilie sein. Foto: Kampmeyer Immobilien Gmbh

Immobilienmakler verlagern ihr Geschäft zunehmend ins Netz. Zum einen sollen Objekte trotz der Corona-Beschränkungen zügig an den Mann gebracht werden. Zum anderen verlangt die seit Dezember 2020 gesetzlich verankerte Teilung der Maklerprovision beim Immobilienkauf nach angepassten Geschäftsmodellen.

Professionelle Kunden prüfen ganz selbstverständlich Immobilien online, bevor sie an Ort und Stelle besichtigen. "Profis wollen digital Schreibtische in ein Büro stellen, sie hin und her rücken, lange vor einem Besichtigungstermin", sagt Dirk Wohltorf, Vizepräsident des Maklerverbands ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar