Vive la France, vive la Stadtmusik!

Barbara Ruda

Von Barbara Ruda

Mo, 01. Februar 2016

Lörrach

Stadtmusik widmet ihr Jahreskonzert dem Nachbarn / Enge Verbindung seit Beginn der Städtepartnerschaft mit Sens vor 50 Jahren.

LÖRRACH. Ursprünglich war das Jahreskonzert der Stadtmusik als Einstieg in das Jubiläumsjahr "50 Jahre Städtepartnerschaft mit Sens" geplant. Das Lörracher Blasorchester hatte schließlich gleich zu Beginn freundschaftliche Bande mit dem Orchestre d'Harmonie de la Ville Sens geknüpft, die bis heute bestehen. Nach den Terrorakten von Paris im November stand das Konzert aber plötzlich unter neuen Vorzeichen.

So wurde das Konzert von Ulrich Winzer und seinem Orchester unter dem Motto "Vive la France!" zu einem Statement für Frieden, Freundschaft und Völkerverständigung umgewidmet – ein imposantes und kraftvolles, wie am Samstagabend im Burghof zu hören war.

"Unsere Antwort auf den Angriff auf unsere Freiheit ist ein Ja zu unserem Lebensstil", konstatierte Bürgermeister Michael Wilke als Mitglied des Verwaltungsrats der Stadtmusik bei seiner Begrüßung. "Ja, wir werden weiterhin Menschen auf der Flucht aufnehmen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ