Vom Andrang überwältigt

Jörg-Tonio Passlick

Von Jörg-Tonio Passlick

Do, 28. November 2013

Weil am Rhein

Lebendige Klangfülle beim Benefizkonzert des Lions Clubs in der Haltinger St. Georgskirche.

WEIL AM RHEIN-HALTINGEN (BZ). Überwältigt war der Lions Club Weil am Rhein am Dienstag vom Besucherandrang beim Benefizkonzert in der gefüllten Kirche St. Georg in Haltingen. Ein ungewöhnliches Programm hatte der Club vorbereitet: Jazzstandards wechselten sich mit Kompositionen des 18. Jahrhunderts und Filmmusik als Bigbandarrangement ab.

Es war eine lebendige und brillant vorgetragene Klangfülle, die eingangs von dem Trio Michael Feldges und Hadde Sütterlin (Gitarren) mit Siggi Jülich (Cajon), dann von dem Duo Barbara und Christian Leitherer (Viola da Gamba und Chalumeau sowie Klarinette) und nach der Pause von der Bond's Bigband der städtischen Sing- und Musikschule immer wieder mit heftigem Applaus belohnt wurde.

Ein Benefizkonzert lebt nicht nur von der Musik. Gemeinsam mit der aktuellen Präsidentin Lucia ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ