Vom Bürgerkrieg in den Virus-Krieg

Helena Hiss

Von Helena Hiss

Fr, 03. April 2020

Bad Krozingen

Wie empfinden Geflüchtete im Südlichen Breisgau die aktuelle Lage um die Corona-Pandemie.

SÜDLICHER BREISGAU. Während Bundeskanzlerin Merkel die Lage angesichts der Corona-Krise als "ernst" bezeichnet, benutzt Frankreichs Präsident Emanuel Maron einen ganz anderen Wortlaut und spricht davon, dass sich Frankreich im "Krieg" gegen das Coronavirus befinde.

Wie empfinden dies Menschen, die vor einem echten, einem klassischen Krieg, vor Verfolgung und Hunger nach Europa, nach Deutschland geflohen sind? Drei im Markgräflerland lebende Flüchtlinge aus Syrien ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung