Vorstellung des neuen VHS-Programms

Juliana Eiland-Jung

Von Juliana Eiland-Jung

Di, 30. Januar 2018 um 15:48 Uhr

Lahr

Rund 800 Kurse, Vorträge und Exkursionen werden angeboten – auch auf dem Landesgartenschaugelände.

Alle Bereiche des städtischen Lebens werden in diesem Jahr vom Thema Landesgartenschau erfasst. Auch die Volkshochschule Lahr setzt hier einen Themenschwerpunkt und geht mit einigen Angeboten auf das Landesgartenschau-Gelände.

Am Samstag erscheint das Frühjahr/Sommer-Programm, das wie in den Vorjahren etwa 800 Kurse, Vorträge, Exkursionen und Studienfahrten bietet. Übers Jahr gesehen nutzen rund 23000 Lahrerinnen und Lahrer das Angebot, das zehn festangestellte Mitarbeiterinnen und rund 400 Dozenten und Dozentinnen vorbereitet haben. Carmen Wenkert, Leiterin der VHS Lahr, betonte, dass die Nachfrage zum Teil noch höher ist, für eine Ausweitung aber die Räume fehlten. Der Leiter des Amts für ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ