AfD-Abgeordneter

Vorwurf Volksverhetzung: Gegen Thomas Seitz liegen mehrere Anzeigen vor

Sigrun Rehm

Von Sigrun Rehm

So, 24. Februar 2019 um 00:00 Uhr

Waldkirch

Der Sonntag Der AfD-Abgeordnete hat nie behauptet, an einem freundlichen Austausch interessiert zu sein. Ergibt es trotzdem Sinn, mit ihm zu diskutieren? Auf jeden Fall, meint Jürgen Dettling. Nun hat er Seitz angezeigt – nicht als einziger.

Am Mittwochvormittag hat der Waldkircher Filmemacher Jürgen Dettling zur großen Pressekonferenz in das Waldkircher Lokal Bayersepple geladen. Er will über seine Anzeige sprechen, die er zweieinhalb Wochen zuvor an die Staatsanwaltschaft Offenburg geschickt hat, nicht ohne Thomas Seitz davon in Form eines Offenen Briefes in Kenntnis zu ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung