MENSCHEN

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 27. Februar 2019

Freiburg

Ehrenvorsitzende

Ellen Breckwoldt, Alt-Stadträtin und langjährige Vorsitzende des Stadtseniorenrats wurde zu dessen Ehrenvorsitzenden berufen. Ihr Nachfolger als Vorsitzender, Axel Gräfingholt, hatte bewusst den Waltershofener "Farrenstall" als symbolhaften Ort für diese Ehrung ausgewählt. Der langjährige Ortvorsteher Josef Glöckler, heute Vorsitzender des Bürgernetzes "Z"sämme" unterstrich die Bedeutung des Ehrenamtes für ein Engagement in dem nach dem Ende der Berufstätigkeit immer länger werdenden Lebensabschnitt für jeden Bürger unserer Stadt. Bei der Feierstunde dankten Kollegen und Wegbegleiter Ellen Breckwoldt für ihren Einsatz zu Gunsten der Freiburger Seniorinnen und Senioren.

Neuer Vorstand

Artur Frei und Anna Nell sind die neuen Vorsitzenden der Wählervereinigung Junges Freiburg. Gerhard Ernst wird Kassenwart, Johanna Etter wurde zur Beisitzerin gewählt. Die Wahlen waren nötig geworden, da Kathrin Vogel und Clemens Straub Ende Januar zurückgetreten waren. Anna Nell ist 19 Jahre alt und neues Mitglied bei Junges Freiburg, Artur Frei war schon seit Dezember im Vorstand. Gerhard Ernst ist 24 Jahre alt und seit 1999 Mitglied.