Wohlbefinden

Warum Berührungen wichtig für die Gesundheit sind

Eva Tenzer

Von Eva Tenzer

Mo, 11. November 2019 um 15:29 Uhr

Gesundheit & Ernährung

Egal ob Baby, Kind, Erwachsener oder Rentner: Regelmäßiger Körperkontakt mindert Stress und macht glücklich. Das zeigt aktuelle Forschung.

Liebeskummer, Schmerzen, Prüfungsangst – es gibt wohl kaum eine schwierige Situation, in der eine sanfte Berührung nicht kleine Wunder wirken könnte. Kinder lassen sich mit einer liebevollen Umarmung wunderbar trösten. Und so mancher Ehezwist löst sich in Nichts auf, sobald einer der Streithähne die Hand nach dem anderen ausstreckt. Aber auch wenn wir nicht gerade leiden, lassen wir uns Berührungen gerne gefallen, selbst von Fremden tut eine Massage gut und hellt die Stimmung auf.

Berührungen zählen zu den beglückendsten Erfahrungen, die wir als Kinder und Erwachsene machen. Der körperliche Kontakt zu anderen Menschen fördert die Entwicklung in allen Alters- und Lebenslagen. Es ist kein unnötiger Schnickschnack gefühlsduseliger Kuschelfans, sondern ein wichtiges Überlebensmittel. Studien haben in den letzten Jahren viele positive Effekte belegt, denn auch Forscher interessiert immer mehr, was Berührungen auslösen. Dieses Thema wird immer wichtiger für unsere zunehmend technisierte und digitalisierte Gesellschaft, in der man sich mit Textnachrichten, Likes und Kommentaren Nähe verschafft, aber immer weniger mit echten Berührungen.

Oxytocin wirkt stresslindernd und senkt den Blutdruck
Darüber, was in unserem Gehirn und dem Rest des Körpers passiert, wenn wir einander berühren, haben Psychologen, Mediziner und Hirnforscher in den letzten Jahren viel Interessantes herausgefunden: Bei Umarmungen schüttet der Körper das stresslindernde Hormon Oxytocin aus, gleichzeitig wird das Stresshormon Cortisol ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung