Account/Login

Das war mein Jahr

Warum der Witwer Raphael Jung aus Neuried nicht geduckt durch die Welt geht

Ulrike Derndinger

Von

Di, 27. Dezember 2022 um 06:00 Uhr

Neuried

BZ-Abo Seit einem Jahr ist Raphael Jung Witwer und alleinerziehender Vater. Er erzählt, wie das vergangene Jahr für ihn und seine Töchter waren – und warum er sich trotz seines Schicksals glücklich schätzt.

Raphael Jung zu Hause, wo für ihn nebe...auch Musik eine wichtige Rolle spielt.  | Foto: Michael Bode
Raphael Jung zu Hause, wo für ihn neben seinen Kindern auch Musik eine wichtige Rolle spielt. Foto: Michael Bode
1/2
Wie an vielen anderen Morgen hat der 42-Jährige seine Kinder versorgt, den Haushalt gemacht und war noch schnell einkaufen. Normaler Familienalltag. Raphael Jung hat zwei Töchter, Finnja (10) und Romina (7), mit denen er am Ortsrand von Neuried-Altenheim wohnt. Eine Ehefrau und Mutter gibt es auch – oder "gab" muss man sagen. Raphael Jungs Frau Tina starb am 22. Dezember 2021 an den Folgen einer metastasierten Brustkrebserkrankung. Sie wurde 42 Jahre alt.
2019 wurde bei Tina Jung erstmals Krebs diagnostiziert
Kurz bevor sie im Hospiz in Offenburg ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.