Klassische Musik

Warum eine Pianistin ihre CD in einer Schopfheimer Industriehalle aufnimmt

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Fr, 27. August 2021 um 15:02 Uhr

Schopfheim

BZ-Plus Auf ihrer neuen CD Promenade bringt Andrea Kauten zwei Klavierzyklen des 19. Jahrhunderts zusammen. Die CD hat sie am Flügel im Krafft-Areal in Fahrnau aufgenommen, weil der so kraftvoll klingt.

Die 24 Préludes von Chopin op. 28 und die "Bilder einer Ausstellung" von Mussorgsky. Die Tastenvirtuosin, die seit 15 Jahren künstlerische Leiterin der Kammermusikreihe "Klassik im Krafft Areal" in Fahrnau ist, präsentiert sich dabei in pianistischer Glanzform.
Erste Vorstellung bei Privatkonzert
...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung