Freiburg

Warum im Baugebiet Gutleutmatten nichts passiert

Uwe Mauch

Von Uwe Mauch

Fr, 25. September 2015 um 20:42 Uhr

Freiburg

In Freiburg fehlen Wohnungen. Doch im Baugebiet "Gutleutmatten", das am 24. September 2013 zur Satzung beschlossen wurde und seitdem baureif ist, tut sich nichts. Wieso?

Über die Parzellen wächst Gras. Statt Baggern sind Wohnmobile zu sehen. Die Verspätung im Baugebiet Gutleutmatten hat ihren Grund vor allem im Vermarktungskonzept. Detailliert und kompliziert wie nie zuvor und vermutlich einmalig in Deutschland regelt es die Nutzung und Vergabe der Grundstücke.
"Ein Außenstehender kann sich den Koordinierungsaufwand nicht vorstellen", sagt Michael Hogenmüller. Der stellvertretende Leiter des Liegenschaftsamtes ist ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung