Account/Login

Zwischenlösung

Warum sich der Inhalt des Staufener Stadtarchivs zurzeit über die Stadt verteilt

Gabriele Hennicke
  • So, 05. November 2023, 13:00 Uhr
    Staufen

     

BZ-Plus Das Stadtarchiv ist aktuell auf mehrere Standorte verteilt und das Archivgut ist zum Teil gefährdet, weil es nicht optimal gelagert werden kann. Es braucht dringend neue Räume – schon wieder.

Das älteste Buch aus dem Stadtarchiv a...sten Johann Georg Faust zugeschrieben.  | Foto: Gabriele Hennicke
Das älteste Buch aus dem Stadtarchiv aus dem Jahr 1532. Es wird der Legende nach dem Alchimisten Johann Georg Faust zugeschrieben. Foto: Gabriele Hennicke
1/2
Dabei hatte die Stadt erst Anfang der 2000er Jahre ein topmodernes Archiv im Technischen Rathaus direkt hinter dem historischen Rathaus eingerichtet. Doch dieses fiel ab 2007 den Hebungsrissen zum Opfer. Das Gebäude wurde schließlich weitgehend abgerissen. "Mein Vorgänger Jörg Martin musste, als er 2009 die Stelle als Archivar antrat, mitansehen, wie ihm das nagelneue Stadtarchiv über dem Kopf ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar