Account/Login

Verkehr

Forscher in Freiburg trainieren Künstliche Intelligenz selbstfahrender Autos für Unfallszenarien

Jens Kitzler

Von

Do, 29. Februar 2024 um 08:00 Uhr

Freiburg

BZ-Abo Wie können autonome Autos besser reagieren, wenn ein Unfall unvermeidbar ist? Forscher in Freiburg arbeiten an möglichen Lösungen. Dazu muss auch Künstliche Intelligenz trainiert werden.

Die Forscher analysieren anhand eines ... fahrendes Auto noch reagieren könnte.  | Foto: Fraunhofer EMI
Die Forscher analysieren anhand eines bis hin zum Muskelsystem „funktionierenden“ simulierten Mensch, was beim Crash passiert – und wie ein automatisiert fahrendes Auto noch reagieren könnte. Foto: Fraunhofer EMI
1/2
Bei Verkehrsunfällen denkt Niclas Trube beruflich in anderen Zeiträumen, als Verkehrsteilnehmer das üblicherweise tun: Die Momente, für die er und seine Kolleginnen und Kollegen vom Freiburger Ernst-Mach-Institut (EMI) Konzepte entwickeln, würden Autofahrer schlicht unter "zu spät" zusammenfassen. Es geht um den Bereich von unter einer halben Sekunde und darum, was noch machbar ist, wenn ein Zusammenstoß mit einem ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.