Vatikan

Was der Papst über Sex schreibt

Julius Müller-Meiningen

Von Julius Müller-Meiningen

Sa, 09. April 2016

Ausland

Franziskus formuliert in seinem Familien-Schreiben freizügig über Sex, drückt sich aber um schwierige Antworten .

ROM. Die katholische Kirche soll Gläubige in schwierigen Situationen künftig stärker integrieren und mehr auf das persönliche Gewissen der Menschen achten. Das hat Papst Franziskus in einem lehramtlichen Dokument zum Thema Ehe, Familie und Sexualität gefordert, das am Freitag im Vatikan vorgestellt wurde.

"Amoris Laetitia – Über die Liebe in der Familie" ist die Antwort des Papstes auf die teilweise erbittert geführten Diskussionen bei zwei Bischofstreffen, sogenannten Synoden, in den Jahren 2014 und 2015. "Es geht darum alle einzugliedern", schreibt Franziskus, "man muss jedem Einzelnen helfen, seinen eigenen Weg zu finden, an der kirchlichen Gemeinschaft teilzuhaben". Das nachsynodale Schreiben umfasst in seiner deutschen Version rund 300 Seiten und ist in neun Kapitel aufgeteilt, in denen teilweise auch ausführlich von Erotik in der Ehe, Sexualerziehung oder auch von Begriffen wie "sicherem Sex" die Rede ist. So schreibt Franziskus etwa, "die erotische Dimension der Liebe" sei "keineswegs als ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung