Erklär’s mir

Was ist ChatGPT?

Thomas Steiner

Von Thomas Steiner

Di, 31. Januar 2023 um 11:53 Uhr

Erklär's mir

ChatGPT ist ein Text-Roboter, der zuletzt viele Internetnutzer mit seinen geschliffenen Dialogen verblüfft hat. ChatGPT hat einen großen Hype um das Thema künstliche Intelligenz ausgelöst.

Wenn Menschen sich am Handy oder am Computer gegenseitig Nachrichten schreiben, dann nennt man das einen "Chat". Man kann sich aber nicht nur mit anderen Menschen unterhalten, sondern auch mit einem Computerprogramm. Das ist dann ein "Chatbot". Der zweite Teil dieser Bezeichnung ist abgeleitet vom Wort "Roboter".

Früher konnten Chatbots nur sehr eingeschränkt mit Menschen reden und zum Beispiel Fragen nur mit einfachen Sätzen beantworten. Jetzt aber gibt es einen Sprachroboter mit dem Namen "ChatGPT" (GPT wird dabei englisch ausgesprochen: Dschie-Pie-Tie). Dieser Chatbot kann sehr lange Antworten auf Fragen geben und eigene Texte schreiben. Man sagt ihm zum Beispiel, er solle erklären, welche Aufgaben ein Bundeskanzler oder eine Bundeskanzlerin hat, dann produziert er einen verständlichen Text. Oha, denkt sich da vielleicht manche Schülerin und mancher Schüler, das kann ich ja für Hausaufgaben nutzen.

Und ja, man kann sich von ChatGPT Aufgaben schnell erledigen lassen. Eine gute Idee ist das aber nicht. Wenn man selbst einen Text formuliert, versteht man auch, was man da schreibt, und weiß hinterher etwas.