Was tut sich auf der Baustelle Wasserpark

Klaus Fischer

Von Klaus Fischer

Do, 23. Juni 2016 um 16:54 Uhr

Rust

Europa-Park und Gemeinde Rust haben zu einer öffentlichen Baustellenführung auf dem künftigen Wasserpark-Gelände am östlichen Ortsrand von Rust eingeladen.

Irgendwie paradox: Diese Tunnelröhre am Scherenschleifer, die einmal unter der Ritterstraße hindurch führen wird und derzeit noch eine riesige Baugrube mit aus Beton gegossenen Stell- und Deckenwänden ist, soll einmal Herzstück im Natur- und Artenschutzkonzept im Zusammenhang mit dem Wasserpark-Projekt werden. Denn die Röhre ist die Schlüsselstelle im Korridor für Wild und Fledermäuse, das vom Feinschießen im Süden in den Niederwald im Norden wechseln will. Da war am Mittwoch schon einiges an Fantasie gefordert von den Teilnehmern der ersten Baustellenführung auf dem Wasserpark-Gelände.

Über ein etwa 30 Meter breites und von 50 Hainbuchen und 300 Sträuchern gesäumtes Band sollen Rehe, Wildschweine oder Fledermäuse einmal in Nord-Süd-Richtung am östlichen Rand des Wasserpark-Geländes auf diese Röhre zu gelenkt werden und sie wie einen Tunnel nutzten, um die Straße zu queren. "Für den Korridor werden nur heimische Gewächse verwendet. Heimisch heißt hier: aus der Region. Selbst das Saatgut kommt aus der Raumschaft", erklärt Jürgen Sedler, Chef der Europa-Park-Gärtnerei und regt mit Worten die Fantasie der Gruppe an, wie sich bis in zwei Jahren ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung