Technischer Defekt

Wasserstand am Altrhein steigt nach drastischem Absinken langsam wieder

Thomas Rhenisch und dpa

Von Thomas Rhenisch & dpa

Do, 19. Dezember 2019 um 17:20 Uhr

Breisach

Wegen einer defekten Messanlage ist ein neun Kilometer langes Stück des Altrheins oberhalb von Breisach am Donnerstag beinahe leergelaufen – das Wiederaufstauen dauert noch immer an.

Weil eine Messanlage einen zu hohen Wasserstand angezeigt hat und dies zu einer automatischen Absenkung zweier Wehre führte, ist am Donnerstagmorgen der Wasserstand im Altrhein oberhalb des Breisacher Kulturwehres um mindestens 1,5 Meter abgesunken. Im Uferbereich des ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ