Weg in ein normales Leben

Silvia Faller

Von Silvia Faller

Mi, 21. Juli 2010

Freiburg

Die Ägypterin Mona Sayed kann nach Operationen in Freiburg essen, kauen, reden und lachen.

Wer Mona Sayed vor drei Jahren gesehen hat, hätte das nicht für möglich gehalten. Die 21-jährige Ägypterin war durch eine massive Fehlbildung der Kieferknochen und des Kiefergelenks entstellt und nicht in der Lage Nahrung zu zerkauen. Auch konnte sie Worte nur undeutlich artikulieren. Heute hingegen spricht und lacht sie wie andere junge Leute, kann ihre Lippen schließen und essen, was ihr schmeckt und gefällt.

Was andere Ärzte zuvor für unmöglich erklärt hatten, leisteten Professor Rainer Schmelzeisen und sein Team aus der Abteilung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie der Freiburger Universitätsklinik. Und zwar durch mehrere Operationen, wobei in der Zeit ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung